MACH DIR DEINE WELT, WIE SIE DIR GEFÄLLT!

Weihnachten bei 24 Grad und Sonne am Strand zu erleben, war für mich eine ganz neue Erfahrung. Nie wäre ich auf die Idee gekommen, zu Weihnachten in einem warmen Land Urlaub zu machen! Im letzten Jahr (2019) haben wir uns den äusseren Bedingungen ganz bewusst angepasst. Da unser Leben in Südafrika unter dem Motto „Viele neue Erfahrungen und Entwicklungsmöglichkeiten“ steht, wollten wir die Weihnachtstage hier verleben. Gut, es fühlte sich nicht an wie Weihnachten, aber es war super entspannt. Es gab keine Überlegung „Was kochen wir an den Feiertagen?“ Oder „Wer
besucht wen, wann?“!!!!!

Wir haben uns morgens in unsere kurze Hose und das T-Shirt geworfen, sind an den Strand gefahren, haben dort lange Spaziergänge gemacht und haben die Seele baumeln lassen! Das war Freiheit pur! Für Mensch und Hund! Keinerlei Verpflichtungen…keine Erwartungen…einfach das tun, was sich gut anfühlt und was das Herz zum Klingen bringt! Als wir dann mit unseren Familien in Deutschland geskyped und gefacetimed haben, fühlte sich das auch
irgendwie befreiend an. Alle saßen, adrett gekleidet beisammen und wir in kurzer Hose und T-Shirt, vollkommen ungezwungen und außerhalb der Konventionen. Ich verspürte so ein Glücksgefühl und Leichtigkeit, dass ich mir fest vorgenommen habe, diese Ungezwungenheit mit in mein Leben in  Deutschland zu nehmen und zu leben. Ich weiß, dass das eine Herausforderung werden kann, aber ich bin ja mittlerweile schon ein Meister im annehmen und meistern von Herausforderungen. Übung macht eben den Meister! Mein größter Wunsch, seit dem ich vor 10 Jahren in einen Burnout gerauscht bin, ist es mich frei zu machen. Frei von Erwartungsdruck, Ansprüchen, Selbstzweifeln, der Meinung anderer … Mein tiefster Wunsch ist es, zu jeder Zeit, ganz ich
selbst sein zu können und mich mit all meinen Bedürfnissen, Wünschen und Fähigkeiten zu leben! Das gelang mir in den letzten 8 Jahren schon wirklich gut und hier in Südafrika habe ich die Chance, noch freier und selbstbestimmter zu leben.

Das war meine Motivation, meine Komfortzone zu verlassen! Diese Chance möchte ich unbedingt nutzen. Alle Herausforderungen helfen mir dabei!! Wichtig ist es, sich selbst gut zuzuhören…der inneren Stimme Gehör zu verschaffen. Denn so konnte ich meine eigenen Begrenzungen erkennen und mich von ihnen befreien. Ich hatte die Begrenzungen immer im Aussen gesehen und mein Umfeld für sie verantwortlich gemacht. Ich dachte: „Wenn ich das
jetzt nicht tue, sind sie beleidigt“ … bis ich erkannte, dass ich es nicht ertrage, wenn sie beleidigt sind, da ich doch unbedingt von Allen geliebt werden wollte!
Das war so eine befreiende Erkenntnis…denn ich erkannte, es liegt in meiner Hand, ob ich bin wie ich sein möchte oder so wie mich die Anderen wollen. Seit dem ich begonnen habe, mich selbst anzunehmen, habe ich mich unabhängig von der Anerkennung anderer gemacht!!!

FREIHEIT bedeutet, nicht alles so zu machen wie Andere! (Astrid Lindgren)

Newsletter komplett herunterladen: Newsletter Januar 2020 (165 Downloads)

Hole Dir jetzt mein Freebie "Rategeber für mehr Leichtigkeit"

Du bekommst per E-Mail meinen „Ratgeber für mehr Leichtigkeit“ und 5 Folge-E-Mails, max. 1 pro Woche. Jede E-Mail enthält einen Link, mit dem Du Dich vom Bezug abmelden kannst. Weitere Infos findes Du in der Datenschutzerklärung.




You have Successfully Subscribed!

Hole Dir jetzt mein Freebie "Malbuch für Dein buntes Leben"

Du bekommst per E-Mail meinen „Malbuch für Dein buntes Leben“ und 3 Folge-E-Mails, max. 1 pro Woche. Jede E-Mail enthält einen Link, mit dem Du Dich vom Bezug abmelden kannst. Weitere Infos findes Du in der Datenschutzerklärung.




You have Successfully Subscribed!